Life Cycle Management:

Nachhaltig mit BIM

11:00 – 12:00 Uhr

Beim Thema BIM kann Deutschland von seinen europäischen Nachbarn lernen: Sowohl Skandinavien als auch die Schweiz nehmen Vorreiterrollen ein. In der Schweiz ist BIM bereits in das entsprechende Zertifizierungssystem integriert.

Heinz J. Bernegger ist Experte, wenn es um die Schnittstellen von BIM und Nachhaltigkeit geht: Als Geschäftsführer der Schweizer Gesellschaft für Nachhaltige Immobilienwirtschaft (SGNI) und Dozent der ZHAW (Zurich University of Applied Sciences) prägt er aktiv die Entwicklungen im nachhaltigen Immobilienmanagement.

Für hotspot findet er Antworten auf Fragen, denen sich die Wohnungswirtschaft aktuell stellt: Kann ein Zertifikat helfen, die Investitionen in BIM (ökonomisch) nachhaltig werden zu lassen? Wie wird ein BIM-basiertes Nachhaltigkeitsmanagement über alle Lebensphasen eines Gebäudes in Zukunft funktionieren? Mit aktuellen Projekten aus der Schweiz belegt Heinz J. Bernegger, wie BIM und Nachhaltigkeit zusammenkommen, wo die Hürden liegen – und wie diese überwunden werden können.

Heinz J. Bernegger, Geschäftsführer SGNI – Schweizer Gesellschaft für Nachhaltige Immobilienwirtschaft

Partner

Balco_swErfurtGiragrieseler-gmbh_swHansgrohe_kurz_swmiele_logo_sw     vaillant_sw WISAG_Logo_sw